Schnell mal nach Mailand

Über Ostern zu Hause bleiben war für mich keine Option, deshalb haben Kevin und ich uns entschieden Deutschland über die Feiertage zu verlassen und schnell mal nach Italien zu fahren und neue Eindrücke für unsere Blogs zu sammeln. Wieso Mailand? Weil Milano eine der Fashion Hauptstädte in Europa ist und weil wir beide die absoluten Pizza Fans sind! #PizzaMoments

Unsere Highlights für Mailand haben wir bereits im Vorfeld in Deutschland ausgesucht. Unter anderem der Mailänder Dom (lombardisch Dom de Milan), Galleria Vittorio Emanuele II, Isola Design District und die Navigli Kanäle von Mailand standen bei uns auf der „To Do List“.

 

Mailänder Dom und Galleria Vittorio Emanuele II

Der Mailänder Dom und die Galleria liegen direkt nebeneinander im Zentrum von Mailand, wo sich auch der Touristen Hotspot befindet. Das kann an Feiertagen sehr nervig sein, wenn jede zwei Meter vor dir jemand schleicht mit einem Selfiestick in der Hand! Die Shoppingfanatiker unter euch werden sich hier sehr wohlfühlen. Ihr findet einfach alles wie Prada, Gucci und Kenzo aber auch Zara, Mango und H&M im Zentrum von Mailand. Die Galleria ist ein „Must See“ für alle, die das erste Mal in Mailand sind. Die Architektur in der Galerie ist faszinierend und eine tolle Fotolocation. Das Basic Blogger Bild in der Galleria darf natürlich nicht fehlen und gehört für jeden Instagrammer in Mailand dazu :D.

 

Isola Design District in Mailand

Isola ist überhaupt nicht typisch für Italien. Wie schon der Name sagt ist der District eher modern, was wenig Italien Feeling hergibt. Um ehrlich zu sein hat es mich teilweise an Frankfurt erinnert :D. Architektonische Highlight im Isola Design District sind die zwei Bosco Verticale. Die Zwillingstürme von dem Architekten Stefano Boeri muss man gesehen haben in Mailand. Neben den Bosco Verticale befinden sich in einem Einkaufszentrum, wo es ein paar Einkaufsmöglichkeiten und schöne Cafés für einen kleinen Zwischenstopp gibt. Dazu bietet euch der Isola Design District die besten öffentlichen Wifi Hotspots um schnell eure Neuigkeiten auf eurem Blog oder Instagram zu checken :D.

 

Milano-district-design-bosco-verticale

Navigli Kanäle von Mailand

Die Navigli Kanäle sind perfekt für die Foodblogger unter euch. Die Touristen, die dazu neigen ständig an den Ständen etwas zu kaufen, sollten sich hier lieber fern halten. Es werde dir an jeder Straßenecke Powerbanks, Selfiesticks und Handtaschen angeboten. Natürlich nur die beste Ware, versteht sich :D. Wenn Ihr essen sucht dann seit ihr bei den Navigli Kanälen an der richtigen Stelle. Unter anderem gibt es für wenig Geld ein Buffet essen, wovon ich aber abrate, da das Essen nicht ansprechend ist und zu dem Preis auch direkt in eine gute Pizza investiert werden kann. Für die Fotografen bieten die Navigli Kanäle auch super Möglichkeiten Sunlight Bilder zu schießen.

Mailand über das Wochenende ist jedenfalls eine Reise wert. Es ist nicht nur gut anfahrbar mit dem Auto, sondern die günstigen Flugpreise der Airlines bietet klasse Angebot das Wochenende in Italiens Fashion Hauptstadt zu verbringen. Wo es für mich als nächstes hingeht steht noch offen, eins ist aber sicher: Ich nehme euch auf meinem Blog mit und lass euch an meinen Eindrücken teilhaben!

 

Mailand-Navigli-Kanaele-Konstantin

Mailaender-Dom-blogKonstantin-Krayer-Meannerblogger-stuttgart

Olymp-in-mailand

Selfie-in-Mailand

skullcandy-in-mailand

9 Comments

  1. 2017-04-19 / 12:19

    Der Bericht über Mailand ist dir wirklich perfekt gelungen! 🙂
    Dein Beitrag über die schöne Stadt hat mich auf jeden Fall auf den Geschmack gebracht, die Stadt in den nächsten Monaten ebenfalls zu besuchen!

    Viele liebe Grüße und eine tolle Woche!
    Bernd – http://www.styleandfitness.de

    • 2017-04-19 / 13:43

      Vielen Dank Bernd. Mailand ist eine Reise wert. Vor allem sind die Flüge auch sehr günstig 🙂

  2. 2017-04-19 / 23:52

    Hey Konny,

    ich finde deinen Blogpost zu Milano sehr gelungen!
    Wäre gerne dabei gewesen 🙂
    Die Bilder finde ich Überrrrageeeend mein Freund!

    Bis demnächst
    Viele Grüße
    Emre x emvoyoe
    http://www.emvoyoe.de

    • Konstatin
      2017-04-20 / 1:59

      Danke, nächstes mal bist du dabei 🙂 dann Bloggen wir gemeinsam.

  3. 2017-04-20 / 11:06

    Mega guter Beitrag, hab das Ganze verfolgt, es gab aufjedenfall viel Pizza bei euch! 😛 haha! Super coole Bilder und Eindrücke hier.

    Ich war noch nicht in Mailand, aber möchte unbedingt mal dahin.
    #hugs

    http://www.renegaert.com

    • Konstatin
      2017-04-20 / 23:06

      Hey René, freut mich das dir die Bilder gefallen. Mir gefällt besonders das Bild von dem Design Disctrict. Bin echt gespannt wo es mich als nächstes Hinzieht :).
      Grüße
      Konny

  4. 2017-04-20 / 17:12

    Hallo Konstantin,
    sehr schöner Post und vor allem super coole Fotos! 🙂 Ich war auch erst vor Kurzem in Mailand auf einer Messe für Parfüms. Mailand hat einen ganz besonderen Flair und ist einfach eine umwerfende Stadt.
    LG Jo

    • Konstatin
      2017-04-20 / 23:07

      Hey Jo, Danke für deinen Kommentar zu meinen Mailand Beitrag. Ich wusste garnicht das Mailand eine Parfüm Messe hat. Muss ich mal nachschauen. Wäre sehr Interessant für meinen Blog.
      Grüße
      Konny 🙂

      • 2017-04-26 / 16:03

        Ja, die Messe ist sehr interessant. In meinem Blog gibt es einen Beitrag dazu, kannst ja mal reinlesen. 🙂
        LG Jo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.