Sommer, Sonne, Strand und mein Sommerduft

Modern, cool und zeitgleich elegant. Genau das alles muss ein Sommerduft für den anspruchsvollen Mann heutzutage vereinen. Und dann steht man in der Parfümerie, hat mehrere Tester vor sich und keine Ahnung, wo man anfangen soll. Bei den auffälligsten Flacons? Vielleicht die bekanntesten Marken? Oder die mir mein bester Kumpel oder die Beraterin empfohlen hat? Oder irgendwo mittendrin?

 

Was macht für mich den perfekten Sommerduft aus?

Mir ist es wichtig, dass der Duft das widerspiegelt, was ich mit meinem Charakter, Styling und Stil verkörpern möchte. Auf der einen Seite Stärke und Energie, auf der anderen Seite Gelassenheit und Souveränität. Wem von Euch genau diese Aspekte wichtig sind, dem kann ich das neue Baldessarini COOL FORCE ans Herz legen. Die Noten von Muskat- Salbei, Zedernholz, Sandelholz und Moschus bieten den perfekten Kontrast aus Frische und Kraft für den Sommer. Was mir außerdem neben dem eigentlichen Inhalt des Parfums wichtig ist, ist das Design. Wenn es im Zimmer oder Bad sichtlich herumsteht, sollte es etwas hermachen. Und, wie sollte es anders sein, passt der minimalistisch und modern designte Flacon bildlich zum Duft.

 

Sommer, Sonne, Strand und Baldessarini COOL FORCE


Wie die meisten von Euch wahrscheinlich mitbekommen haben, war ich letzte Woche für vier Tage auf der größten deutschen Insel Rügen. Und als ich dann dort am Strand stand, den weichen Sand zwischen den Zehen, das Rauschen des Meeres und die langersehnten Sonnenstrahlen, war mir klar: genau diese Situation spiegelt Baldessarini COOL FORCE wieder. Der sommerliche Duft mit einer Kombination aus Kraft und Frische in dieser traumhaften Kulisse gab mir wirklich ein lebensfrohes Gefühl, mit dem ich mich zufrieden schätzen konnte.

 

Modern vs. Classy Chic

Wer sagt, man müsse sich für das eine oder das andere entscheiden? Ich liebe es, genau diese beiden Stilrichtungen miteinander zu kombinieren. Weiße Hemden und karierte Stoffhosen fallen auf den ersten Blick eher in die Kategorie klassisch- schick. Um diesen etwas spießigen Charakter abzulegen, kombiniere ich genau diese beiden Teile zu weißen, modernen Sneakers und kremple die Hosenbeine lässig hoch schon haben wir einen kleinen Stilbruch erzielt und es heißt nicht mehr „Modern vs. Classy Chic“, sondern „Modern Classy Chic“. Und wie es nicht anders sein kann: genau diese Kombi meines Stylings kann ich mit COOL FORCE unterstreichen. Der klassische Mann, der seine Maskulinität zum Ausdruck bringen möchte und der moderne Mann, der mit seinem Duft für den Sommer eine pulsierende Energie ausstrahlt.

Also Männer, und die Betonung liegt auf Männer getreu Baldessarinis Motto “Separates the men from the boys“ unterstreicht Euren starken Charakter und kommt frisch durch den Sommer! Und falls Ihr den Sommerduft mal getestet haben solltet, gebt mir gerne Bescheid, ob Ihr genauso begeistert seid wie ich Habt eine erfolgreiche restliche Woche!

Sommerduft Mann Baldessarini Cool Force Männerblog The Side ViewSommerduft Mann Baldessarini Cool Force Flacon Männerblog The Side View 8Sommerduft Mann Baldessarini Cool Force Männerblog The Side View 7Sommerduft Mann Baldessarini Cool Force Männerblog The Side View 6Sommerduft Mann Baldessarini Cool Force Männerblog The Side View 5Sommerduft Mann Baldessarini Cool Force Männerblog The Side View 4Sommerduft Mann Baldessarini Cool Force Männerblog The Side View 2Sommerduft Mann Baldessarini Cool Force Männerblog The Side View 3

In Zusammenarbeit mit Baldessarini

2 Kommentare

    • Konstatin
      2017-08-23 / 11:27

      Vielen Dank Jenny 🙂 Habe den Look passend zu dem Sommerduft gewählt.
      Grüße Konstantin von The Side View

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.